LED-Taschenlampen im Vergleich:
(Die Tests bzw. Testsieger findest du weiter unten)

 

Kraftmax Coast HP7 - Fokussierbare Hochleistungs LED TaschenlampeLE Zoombar Superhelle CREE LED Taschenlampe, inklusive 3 AAA Batterie, LED Handlampe, LED Camping Handlampe, Mit einstellbarem FokusLed Taschenlampe Mit einstellbarem Fokus CREE XM-L T6 ,5 Modis Einstellbar LED Handlampe LED Camping Handlampe,, Wasserdicht Taschenlampen für Outdoor Sports-SchwarzLED Lenser P7.2 Taschenlampe BoxAnker LC40 Taschenlampe Praktische LED Taschenlampe, Superhell 400 Lumen Cree LED, IP65 Wasserfest, 3 Einstellungen Hell / Niedrig / Blinkfunktion für Campen, Wandern, Fahrradfahren und NotfälleEasyAcc® Taschenlampe 3-in-1 mit Cree T6 LED Taschenlampe, Kopflampe mit EinstellbaremKraftmax W100 LED Pocketlight Arbeitslampe kabellos, Worklight mit Befestigungs-Clip inklusiv Magnet Halterung, Penlight Inspektionslampe ohne Batterien 48828546
LinkKraftmax Coast HP7 - Fokussierbare Hochleistungs LED Ta*LE Zoombar Superhelle CREE LED Taschenlampe, inklusive *Led Taschenlampe Mit einstellbarem Fokus CREE XM-L T6 ,*LED Lenser P7.2 Taschenlampe Box*Anker LC40 Taschenlampe Praktische LED Taschenlampe, Su*EasyAcc® Taschenlampe 3-in-1 mit Cree T6 LED Taschenla*Kraftmax W100 LED Pocketlight Arbeitslampe kabellos, Wo*
Testergebnis
Kundenbewertung
HerstellerkraftmaxLighting EVERDoubleYIZweibrüderAnkerEasyAcckraftmax
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis € 39,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 17,99 € 7,88
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 59,99 € 12,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 69,90 € 39,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 14,99 € 11,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EUR 25,99 € 11,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 9,74
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum AnbieterZu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*
weitere Angebote
Kraftmax Coast HP7 - Fokussierbare Hochleistungs LED Taschenlampe
Herstellerkraftmax
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
€ 39,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Led Taschenlampe Mit einstellbarem Fokus CREE XM-L T6 ,5 Modis Einstellbar LED Handlampe LED Camping Handlampe,, Wasserdicht Taschenlampen für Outdoor Sports-Schwarz
HerstellerDoubleYI
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
EUR 59,99
€ 12,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LED Lenser P7.2 Taschenlampe Box
HerstellerZweibrüder
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
EUR 69,90
€ 39,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Juni 2017 um 9:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die richtige Kaufentscheidung bei einer LED Taschenlampe

Die Angebotsvielfalt hinsichtlich LED Taschenlampen ist enorm. Insofern ist es für jeden Einzelnen nicht so einfach, die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Zunächst einmal sollte jeder potentielle Käufer seine individuellen Ansprüche analysieren. Im Anschluss sollten dann verschiedene Produkte miteinander verglichen werden.

Welches Leuchtmittel ist passend

Wie im Vorfeld bereits gesagt, sollte jeder Nutzer sich zunächst fragen, für welchen Zweck die LED Taschenlampe eingesetzt werden soll. Entscheidend ist mit Sicherheit die Lichtleistung des Produkts. Welche Reichweite soll mit der Lampe abgedeckt werden? Dies ist schon ein entscheidendes Kriterium. LED-Taschenlampen, die technisch auf der Höhe der Zeit sind, bieten oftmals auch verschiedene Betriebsmodis an. So kann im sogenannten High Power Mode beispielsweise eine große Lichtleistung erzeugt werden. Wird nur sparsames Licht beispielsweise beim Lesen eines Buches benötigt, kann auf einen sparsamen Modus zurückgegriffen werden. Durch eine solche Flexibilität kann natürlich Strom eingespart werden d. h. die Lebensdauer der Batterien erhöht sich.

Die Leuchtkraft einer LED-Taschenlampe bei Nacht.

Die Leuchtkraft einer CREE LED Taschenlampe bei Nacht.

Nicht zu unterschätzen: Die Stromversorgung

Den Strom bezieht die LED Taschenlampe über Batterien. Teilweise sind Batterien im Paket enthalten, manchmal jedoch auch nicht. Generell muss gesagt werden, dass man auf Geräte, deren Stromversorgung mittels kleiner Knopfzellen erfolgt, verzichten sollte. Der Betrieb entpuppt sich zum Einen als äußerst teuer und zum Anderen ist in der Regel die Lichtleistung und die Leuchtweite zu schwach. Ebenfalls sollte beachtet werden, ob die entsprechende Lampe über austauschbare oder fest verbaute Akkus versorgt wird. Bei austauschbaren Akkus kann die Versorgung über kompakte Micro- und Mignonzellen oder auch über großvolumige Mono-Batterien erfolgen.

Weiterer Aspekt: Das Gewicht und die Größe der Lampe

Trotz aller technischer Fortschritte lässt es sich nicht vermeiden, dass LED Lampen mit einem größeren Leistungsumfang auch entsprechend mehr Gewicht auf die Waage bringen und auch entsprechend größer sind. Auch insoweit muss jeder potentielle Käufer für sich individuell entscheiden, ob eine entsprechend hohe Leistung in vernünftiger Relation zur Größe und zum Gewicht stehen. So ist eine Power LED Stablampe in der Regel relativ groß, damit die großvolumigen Batterien Platz finden. Eine Stirnlampe bietet hierzu im Vergleich wesentlich weniger Platz für die Stromversorgung an. Hier kann es diesbezüglich problematisch werden, die Lichtleistung über mehrere Stunden mit der gleichen Intensität aufrecht zu erhalten. Entgegenwirken kann man allerdings hier mit einem Akku, der beispielsweise extern in einem Gürtel aufbewahrt werden kann.

Qualität der Leuchtmittel

Die Qualität der Leuchtmittel bei einer LED Taschenlampe kann zu erheblichen Unterschieden hinsichtlich der Lichtleistung führen. Bei einfachen Modellen, die schon relativ günstig zu erwerben sind, finden meist herkömmliche Leuchtdioden Verwendung. Entscheidend für die Lichtleistung sind hier die Anzahl und die Stärke der einzelnen Diode. Bei hochwertigen LED Lampen sind diese in der Regel fest verbaut. Dies hat den Vorteil, dass sich die Lichtausbeute erheblich steigern lässt, ohne dass der Stromverbrauch im gleichen Maße zunimmt. Wer also Wert auf eine hohe Lichtleistung und hohe Reichwerte legt, sollte diesbezüglich Wert auf den Akku und die verbauten LED Leuchtmittel legen. Des Weiteren ist Licht nicht gleich Licht. Hier gibt es ebenfalls Unterschiede hinsichtlich Lichtfarbe, Lichtkegel, Helligkeit und Strahlungsintensität. Wenn diese einzelnen Komponenten stimmig und qualitativ auf einem gleichen Level sind, ist ein gutes Gesamtbild garantiert. Eine hochwertige Kunststofflinse als Reflektor gewährleistet bereits eine gute Reichweite. Wer auf noch mehr Qualität Wert legt, kann alternativ auf eine Glaslinse mit zusätzlicher Antireflexionsschicht zurückgreifen. Beliebte Marken sind zum Beispiel die LED Taschenlampen von Mag-Lite oder ThruNite

Die Verarbeitung des Gehäuses

Neben den reinen technischen Fähigkeiten der LED Taschenlampe spielt natürlich auch die Wertigkeit des Gehäuses eine elementare Rolle. Hochwertige Geräte warten beispielsweise mit einem sauber verarbeiteten Aluminiumgehäuse auf. Wer seine LED Lampe oft im Outdoor-Bereich verwenden möchte, ist natürlich mit einer Lampe, die eine hohe Witterungsbeständigkeit aufweist und zudem wasserdicht ist, hervorragend bedient. Bezüglich der Kosten ist neben dem Anschaffungspreis natürlich auch der Aspekt Folgekosten relevant. High Power Lampen entwickeln oft einen großen Stromhunger. Wird die Lampe dann regelmäßig genutzt, müssen oft und in kurzen Intervallen Batterien nachgekauft werden.

Vergleichstests im Internet studieren

Abschließend bleibt festzuhalten, dass in jedem Fall diverse Vergleichstests im Internet studiert werden sollten. Somit erhöht sich zweifelsohne die Chance, die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Quellen zu LED-Taschenlampen im Test:

Teilweise auch keine LED Taschenlampen, dennoch viele Produkte auf Testberichte.de.
Zum Artikel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.