Projektionswecker im Vergleich:
(Die Tests bzw. Testsieger findest du weiter unten)


Projektionswecker – die Zeit an die Wand gestrahlt

Die erste Frage beim Aufwachen ist, immer die – nach der Uhrzeit. Die Grundidee für die Entwicklung des Projektionsweckers war, jederzeit eine schnelle zeitliche Orientierung zu bieten. Ist die Uhrzeit einfach an Wand oder Decke abzulesen, muss man sich nicht erst zum Wecker drehen oder umständlich nach ihm angeln.

Das besondere Merkmal eines Projektionsweckers ist daher ein Projektor. Dieser projiziert die Uhrzeit an die Wand oder die Zimmerdecke. Die meisten Modelle projizieren die Uhrzeit in roten Zahlen. Und zwar so groß, dass sie von vielen Kurzsichtigen auch ohne Brille lesbar ist.

Arten von Projektionsweckern

Abgesehen vom Projektor, sind Projektionswecker ganz normale Wecker – und sehen auch so aus. Es gibt sie als Funkwecker oder Radiowecker, mit MP3 und mit Wetterstation – in verschiedenen Gehäuseformen. Sie wecken mit Standardtönen, sanften Naturklängen oder lauter Musik.

Projektionswecker für Kinder

Für Kinder werden Projektionswecker in den „tollsten“ Formen angeboten – da wird auch manches „große Kind“ schwach. Die Motive orientieren sich an Märchen, Comics und Filmen.

Unterschieden werden muss bei den angebotenen Kinderweckern, zwischen „echten“ Projektionsweckern – und Weckern, die einfach „nur“ ein „cooles“ Lichtmuster an die Decke zaubern. Auch diese werden oft als Projektionswecker gehandelt. Der Projektionseffekt wird jedoch durch Licht, das durch eine Schablone fällt, erzeugt. Ein „echter“ Projektionswecker projiziert immer die Uhrzeit.

Die Vorteile von Projektionsweckern

  • Uhrzeit nachts einfach von Wand oder Decke ablesbar
  • Uhrzeit nachts für jeden Schläfer im Raum sichtbar
  • Uhrzeit nachts auch ohne Brille erkennbar
  • kein zweiter Wecker nötig, da zweite Weckzeit einstellbar

Die Nachteile von Projektionsweckern

Klingt wie ein Nachteil, ist aber keiner: Viele Projektionswecker benötigen zum Betrieb – Batterien und Netzteil – gleichzeitig. Bei diesen Modellen erfolgt die Stromversorgung der Standard-Weckerfunktionen über die Batterie, während das Netzteil den Projektor mit Strom versorgt. Der Wecker weckt auch bei Stromausfall, es fällt dann nur der Projektor aus.

Wenn man bei der Auswahl darauf achtet, dass die wichtigsten persönlichen Kriterien erfüllt sind – gibt es keine Nachteile.

Die wichtigsten allgemeinen Kriterien für den Kauf eines Projektionsweckers

Wer sich den Spaß an seinem Projektionswecker nicht sofort wieder verderben lassen will, sollte bei der Kaufentscheidung auf die folgenden Dinge achten:

  • Die Einstellbarkeit der Projektionsrichtung – der Benutzer sollte selbst entscheiden können, wohin die Uhrzeit projiziert wird.
  • Eine ausreichende Schärferegulierung der Projektion – eine unscharfe Projektion macht den Effekt kaputt
  • Eine Dimm-Funktion für die Helligkeit der Projektion ist die Projektion zu hell, kann sie den Schlaf stören.
  • Eine Dimm-Funktion für das Display – leuchtet das Display zu hell, kann das sehr störend sein.
  • Auch wichtig: Dass die Projektionsfunktion ausgeschaltet werden kann – und die Bedienung einfach und „intuitiv“ handhabbar ist.

Welche weiteren Merkmale und Funktionen eines Weckers wichtig sind, ist individuell sehr unterschiedlich – und muss individuell entschieden werden.

Die Auswahl an Projektionsweckern ist groß. Modellvergleiche im Internet geben einen guten ersten Überblick über die gefragtesten Modelle und ihren Funktionsumfang. Es empfiehlt sich aber, bei Kaufinteresse, die einzelnen Modelle genauer anzuschauen. Kundenbewertungen im Internet können dabei eine große Hilfe sein.

Die Projektionswecker Bestseller im Vergleich

Aufgrund positiver Kundenbewertungen und eine Anzahl vieler Käufe empfehlen wir Ihnen das Produkt Brandson - FM Radiowecker / Projektionswecker / Uhrenradio / digitaler Wecker | 180° Flip-Projektionsanzeige | LED-Display 4,7" / neues Modell 2016 / Display angepasst | Auto/OFF-Dimmer. Da unser System täglich die Preise aktualisiert, können Sie sich sicher sein, dass Sie dieses für aktuell  35,85 € bekommen. Achten Sie darauf, ob das Produkt ein Prime-Symbol hat. Was ist Amazon-Prime? Mit Amazon Prime haben Sie die Möglichkeit, sich das Produkt innerhalb von 24 Stunden liefern zu lassen. Sie haben die Option, gegen einen Aufpreis diesen Service für eine einmalige Bestellung zu nutzen, oder gegen einen monatlichen Beitrag können Sie den Service rund um die Uhr nutzen.

Worauf sollte bei dem Projektionswecker Kauf geachtet werden?

Eine sehr große Hilfe ist, wie bei den Projektionswecker Produkten, dass Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und sich einige Bewertungen durchlesen. Diese Bewertungen stammen von verifizierten Kunden, welche bereits ein Projektionswecker Produkt bestellt haben. Ebenso wichtig ist, dass Sie eventuelle Angebote in Betracht ziehen um unnötig mehr Geld ausgeben zu müssen. Schauen Sie, ob das Material, die Garantie sowie die Ansprechpartner des Herstellers Ihren Ansprüchen übereinstimmen.

Quellen zu Projektionswecker im Test:

83 Wecker, auch Projektionswecker dabei, von Testberichte.de.
Zum Beitrag

Informatives YouTube-Video zum Thema Projektionswecker:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.