Wasserkocher Test 2016 – Wasserkocher im Vergleich

testsieger_button

Bild

wasserkocher1

wasserkocher2

wasserkocher3

wasserkocher4

Modell

WMF BUENO Wasserkocher 1,7 l

Philips HD4646/20

Severin WK 3364

WMF SKYLINE Wasserkocher 1,6 l

Urteil


ebooksiegel_1


ebooksiegel_2


ebooksiegel_3


ebooksiegel_3

Hersteller

WMF

Philips

Severin

WMF

Kundenbewertung

5sterne

4sterne

4,_5sterne

4,_5sterne

Leistung

2400 Watt

2400 Watt

1800 Watt

3000 Watt

Material

Edelstahl

Kunststoff

Edelstahl gebürstet

Edelstahl

Fassungsvermögen

1,7 Liter

1,5 Liter

1,5 Liter

1,6 Liter

24h Express-Versand

ja

ja

ja

ja

Gewicht inkl. Verpackung

1,2 Kg

1,2 Kg

1,2 Kg

1,9 Kg

Preis

34,99

Kostenlose Lieferung

24,99

Kostenlose Lieferung

24,90

Kostenlose Lieferung

60,99

Kostenlose Lieferung

Empfehlung

zumangebot_button

zumangebot_button

zumangebot_button

zumangebot_button

Wasserkocher gehören heute zur Standardausstattung in jedem modernen Haushalt. Mit einem Wasserkocher kann nicht nur einfach Wasser erwärmt werden, der Wasserkocher ist für viele Familien ein universales Werkzeug, mit dem Tee, Kaffee oder Instant-Suppen zubereitet werden. Der Wasserkocher kommt überall dort zum Einsatz wo es darum geht schnell sehr heißes Wasser dazu zu gießen. Dabei spielt bei einem Wasserkocher nicht nur die Füllmenge eine Rolle, wichtig ist für viele die Verarbeitung und das Material aus dem das Gerät gefertigt ist. Oft sind Wasserkocher günstig. Diese Modelle verkalken jedoch sehr schnell. Deshalb sollten sie sich, vor dem Kauf eines Wasserkochers in einem Wasserkocher Test informieren.
Hier finden sie einen Wasserkocher test der für Sie die beste Beratung für einen Kauf sein kann. Lesen sie hier unsere Testergebnisse um einen Eindruck zu bekommen was die einzelnen Geräte für Eigenschaften haben. Unser Wasserkocher test ist in mehrere Sparten geteilt, die nach dem Eigenschaften der Geräte eingeteilt sind.

Design-Wasserkocher bieten mehr als nur Schönheit!

wasserkocher_bildEin Design Wasserkocher ist nicht nur ein bloßer Gebrauchsgegenstand, mit dem Wasser schnell zum Siedepunkt erhitzt wird. Der Trend geht auch bei Küchengeräten immer mehr zu coolen Designs hin. Auch bei Wasserkochern hat sich in der letzten Zeit in Sachen Design viel getan. Immer mehr Hersteller bieten optisch sehr ansprechende Designs bei Wasserkochern gepaart mit einem größeren Funktionsumfang an, sodass die günstigen Wasserkocher aus Plastik den Hightechgeräten deutlich unterliegen. Unsere drei Testsieger stellen wir Ihnen hier genauer vor.

WMF Skyline Wasserkocher (1,6 Liter, 3000 Watt, Kalk-Wasserfilter Cromargan ist das Highlight in Design und Funktion. Eine detaillierte Gebrauchsanleitung macht es einfach das gerät zu verstehen und allein die Tatsache, dass der Wasserkocher kabellos ist bedeutet einen Pluspunkt für ihn.

Details:
– 3000 Watt Leistung
– Inhalt: 1,6 Liter
– Einhanddeckelöffnung mit Knopfdruck
abwaschbarer, Herausnehmbarer Kalk-Wasserfilter

Fazit:
Der WMF Skyline Wasserkocher ist ein schickes Küchengerät, kabellos und mit Wasserfilter versehen. Eine Leuchte zeigt an, wann das Gerät Wasser aufheizt. Der Wasserkocher ist jeden Cent wert und eine Augenweide für jede Küche.

Klarstein Darjeeling Glas Edelstahl Wasserkocher mit Temperatureinstellung, 1,7L , 2200W, blaue LED-Beleuchtung, stufenlose Temperatur einstellbar, Cool-Touch-Griff) silber-schwarz.

Dieser Wasserkocher hat eine Menge zu bieten. Es ist kabelloser Wasserkocher der über eine drehbare 360° Steckverbindung verfügt. Er hat eine Temperaturanzeige und die Temperatur kann regulierbar werden. Eine stimmungsvolle LED-Innenbeleuchtung, sorgt für Aufmerksamkeit wen der Kocher an ist. Das Gerät hat 2200 Watt Leistung und kann an dem Cool-Touch-Griff bedenkenlos angefasst werden. Über einen Medienpanel an der Station kann die Temperaturanzeige abgelesen und eingestellt werden. Der hitzebeständige Glaskessel ist mit einem Edelstahl-Boden versehen.
Der Darjeeling von Klarstein ist ein modernes, hochwertiges Gerät in Glasdesign.
Details:
– kabellos
– 2200 Watt
– Temperaturanzeige
– Cool-Touch-Griff
– Beleuchtung
Fazit:
Der aktuelle Preis des Darjeeling ist 40 Euro. Das Gerät ist ein richtiges Schnäppchen, es erfüllt alle Funktionen eines Wasserkochers und sieht super schick aus.
WMF Lono Glas Wasserkocher, 1,7 L , 3000 W
ist aus Schott Duran Glas gefertigt. Er verfügt über einen Trockenlauf- sowie Überhitzungsschutz und Kochstoppautomatik und eine Deckelverriegelung am Griff. Der kabellose Wasserkocher hat siegeleinen separaten Gerätesockel inklusive Kabelaufwicklung. Der abnehmbare Deckel gewährleistet eine einfache Reinigung.
Details:
– Schott DURAN Glas
– 3000 Watt
– 1,7 L
– Edelstahlheizelement verdeckt
– Komfort-Einhanddeckelöffnung über Knopfdruck
– aussenliegende Wasserstandanzeige
Cromargan matt
Fazit:
Der WMF LONO Glaswasserkocher ist nicht gerade billig, doch bietet er sehr viel für das Geld. Ein wunderbares Aussehen gepaart mit hoher Leistung und die Qualität von WMF.

Wasserkocher aus Edelstahl – Edel und funktionell!

Edelstahl Wasserkocher sind die am meisten in den Verbraucher-Haushalten vertretenen Geräte. Denn diese Wasserkocher sind sichtbar hochwertig. Es gibt kaum ein Überhitzen. In unserem Test haben einige Modelle aus Metall, Aluminium und Chrom unter die Lupe genommen. Die Edelstahl Wasserkocher sind ebenfalls schöne Designobjekte und nicht bloße Haushaltsgegenstände. Allerdings sieht man Fingerabdrücke deutlich auf ihrem Äußeren.
Hier unsere drei Spitzenteile:

WMF Stelio ist ein aus Edelstahl gefertigter Wasserkocher mit 1,2 L Inhalt, der 2400 Watt Leistung hat. Der Innenraum ist beleuchtet. Wasserkocher ist ziemlich kompakt. Er hat ein sichtbares Edelstahlheizelement, eine Wasserstandsanzeige die beleuchtet ist, sowie einen Soft-Touch-Griff. Der Kalk-Wasserfilter ist abwaschbar. Ein Trockenlauf- bzw. ein Überhitzungsschutz gehören zur Ausstattung dazu, ebenso wie eine Kochstoppautomatik. Der kabellose Wasserkocher hat einen separaten Gerätesockel mit Kabelaufwicklung.

Details:
– Edelstahl Wasserkocher
– 1,2l
– 2400 Watt
– kabellos
– verdecktes Edelstahlheizelement
– beleuchtete Wasserstandsanzeige
Soft-Touch-Griff
Fazit:
Der Stelio von WMF sieht schick aus und bringt einiges an Ausstattung mit. also hat der Stelio mehrere Sicherheits-Features 2400 Watt Leistung, außerdem ist er robust und sauber verarbeitet.Arendo Wasserkocher
Der Arendo ist ein Waaerkocher aus Edelstahl und Glas, der mit einer LED-Innenbeleuchtung punktet. Er hat 2200 Watt Leistung und ein Fassungsvermögen von 1,7 L, ein Kalkfilter sowie die automatische Abschaltung sind recht praktisch.
Details:
– kabellos
– Chrom/Glas-Optik
– 360° drehbare Dockingstation
– Kontaktsockel für Rechts- und Linkshänder
– 1,7 Liter
– verdecktes Edelstahlheizelement
– 2200W Leistung
blaue LED-Innenbeleuchtung
außen liegende Wasserstandsanzeige
manuelle, automatische Abschaltung
Trockenkochschutz
– OneTouch-Verschluss
– Sicherheitsdeckel
– Überhitzungsschutz
– ,auswaschbarer, herausnehmbarer Kalkfilter
– Ergonomischer Kunststoff-GriffFazit:
Der Arendo Wasserkocher ist ein super Gerät, das zudem noch gut aussieht. Der Preis stimmt auch!WMF BUENO
Der WMF BUENO ist ein 1,7 Liter fassender Edelstahl-Wasserkocher. Er hat 2400 Watt Leistung und ein verdecktes Edelstahlheizelement sowie eine beleuchtete Wasserstandanzeige. Ein Soft-Touch-Griff und ein Kalk-Wasserfilter vervollständigen das Gerät, außerdem sorgt ein Trockenlauf- und Überhitzungsschutz und die Kochstoppautomatik für ein langes Leben. Der kabellose Wasserkocher besitzt einen separaten Gerätesockel mit eingebauter Kabelaufwicklung.
[h3]Details:[/h3]
– kabellos
– Trockenlauf- und Überhitzungsschutz
– Soft-Touch-Griff
– Inhalt 1,7 l
– 2400 W
Fazit:
Ein Schnäppchen ist das Gerät von WMF nicht, doch ist das Design sehr ansprechend und es erhitzt seinen Inhalt zügig.
Mit unserm Test haben Sie die Möglichkeit sich in dem umfangreichen Sortiment der Wasserkocher etwas leichter zurecht zu finden.