Ihr Leitfaden zum Kauf eines Solarsteuerung

Warum sollten Sie einen Solarsteuerung kaufen?

Verwenden Sie Solarmodule zur Stromerzeugung und zum Betrieb Ihrer Elektronik zu Hause oder im Büro? Haben Sie sich schon einmal gefragt, was mit Ihren Geräten an einem sehr heißen, sonnigen Tag passieren würde? Nun, das überschüssige Sonnenlicht kann die Solarbatterien überhitzen, was zu Schäden führen kann. Um dies zu verhindern, benötigen Sie Solarregler. Die besten Solarregler würden sicherstellen, dass die entsprechende Menge an elektrischer Energie zu und von den Solarbatterien verteilt wird, die die verschiedenen Geräte in Ihrem Haus oder Büro versorgen.

Was sollten Sie beim Kauf eines Solarreglers beachten?

Nachdem wir tausende von Bewertungen von Solarreglern durchgegangen sind, haben wir zusammengefasst, was Sie beim Kauf eines Solarreglers für Ihr Zuhause oder Büro beachten sollten:

Überprüfen Sie die Grundvoraussetzungen: Solarregler sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Um die für Ihr Haus oder Büro am besten geeignete zu finden, müssen Sie zuerst die Spannung und den Strom, die von Ihrer Solarbatterie erzeugt werden, identifizieren. Dann sehen Sie sich die beiden Typen von Solarreglern an: die PWM-Regler (Pulse-Width-Modulation) und die MPPT-Regler (Maximum Power Point Tracking). Die Identifizierung der Eigenschaften dieser beiden Typen wird Ihnen helfen zu entscheiden, welche für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

PWM-Controller-Spezifikationen: Der PWM-Solarregler passt die Laderate je nach Ladezustand der verwendeten Batterie an. Dadurch wird die Batterie auf den optimalen Ladezustand gebracht. Die Stärke dieser Solarregler liegt in ihrer Langlebigkeit – sie sind über Jahre hinweg einsetzbar und sehr preisgünstig. Sie sind in Größen bis zu 60 Ampere erhältlich.

MPPT-Regler-Spezifikationen: Der MPPT-Solarregler kostet mehr als der PWM-Regler, aber er arbeitet so, dass er die maximale Leistung von Solarmodulen oder -zellen erfasst. Da er viel mehr Leistung aufnehmen kann, gilt dieser Solarreglertyp als effizienter als PWM-Regler. Es hat die Fähigkeit, eine höhere Eingangsspannung beizubehalten, bevor es in elektrische Energie umgewandelt wird.

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API